Schmuckupcycling

Ideal für schönen Schmuck, der nur "rumliegt". Unser Schmuck- Upcycling.

So läuft es ab:

Sie geben uns den Schmuck in Kommission, den wir für Sie verkaufen sollen.

Dafür geben Sie uns mindestens 1 Jahr Zeit.

Dann arbeiten wir für Sie, bzw. für den Verkauf die Schmuckstücke auf und um. Anschließend bieten wir den Schmuck zunächst Kunden direkt an.

Hier fällt 20% Provision + MwSt. für uns an.

Im nächsten Schritt wird der Schmuck dann auf unserer Webseite angeboten sowie auf anderen Online-Plattformen.

Hier fallen zusätzlich 50€ bei erfolgreichem Verkauf für Fotos und Plattformkosten an.

Sollten Sie den Schmuck wieder haben wollen, können Sie dies gern telefonisch anmelden. Sollte ihr Schmuckstück bis dahin noch nicht verkauft sein, bekommen Sie es gerne frisch aufgearbeitet wieder. Sollte bis dahin allerdings noch kein Jahr vergangen sein, dann stellen wir unseren Aufwand in Rechnung (in der Regel liegt das bei 50€).

Wenn wir den Schmuck für Sie verkauft haben, geben wir Ihnen abhängig von der Verkaufsplattform frühestens 14 Tage nach Verkauf Bescheid, um keine falschen Hoffnungen geweckt zu haben - sollte der Schmuck im Rahmen des Widerrufsrechtes dann doch wieder zu uns zurück kommen.

Nach erfolgreichem Verkauf erstellen wir eine Abrechnung gemäß der Differenzbesteuerung und überweisen Ihnen den Verkaufspreis abzügl. unserer Provision und ggf. 50€ Pauschale siehe oben.

 

Zurück zu den Schmuckstücken

Liquid error: Could not find asset snippets/hulkappsWishlistPopup.liquid