RE-Gold

Dieses Gold verwenden wir als unseren nachhaltigen Standard. So bieten wir unseren Kunden standardmäßig Schmuck in höchster Qualität und von vertrauenswürdigen Quellen. Unser Recycling-Gold kommt von Kunden, die ihr Altgold verkaufen. Dieses lassen wir in Deutschland von einer für Nachhaltigkeit bekannten Scheideanstalt aufbereiten. Außerdem zertifiziert diese gemeinsam mit dem Responsive Jewellery Council, dass alle Metalle, die wir beziehen, aus: 100 % Recycling stammen und somit nicht durchaus Minen mit Quecksilber und Cyanid gewonnenem Gold verunreinigt sind.

Das zeichnet RE-Gold aus:

  • Der Rohstoff für das RE-Gold ist Altgold (alter Schmuck, technischen Geräten und Co).
  • Vor Verarbeitung zu Feingold aufbereitet, damit höchster Qualität-Standard.
  • Kontrollierte Beschaffung und Verarbeitung.
  • Das Altgold wird zu hochwertigem Feingold mit einem mindest-, Feingehalt von 99,99% Goldanteil aufbereitet.
  • Ausschließlich reine Metalle.
  • Gilt auch für RE-Silber, RE-Palladium und RE-Platin.
  • Zertifiziert vom responsible Jewellery Council "RJC".
  • Bei der Verarbeitung und Lagerung von anderem Gold getrennt.
  • Wird nicht durch anderes Gold verunreinigt.
  • Gold aus konfliktfreier Herkunft.
  • Beste Qualität, da kein Altgold mit unbekannten Metallzusätzen verwendet wird.
  • Keine Mehrkosten im Vergleich zu anderem Gold das z.B. mit Zyanid und Quecksilber aus dem Erdreich gewonnen wird.
  • Klima-neutral durch Ausgleich entstandener Emissionen.
  • Plastik-neutral durch Ausgleich entstandener Emissionen.
Liquid error: Could not find asset snippets/hulkappsWishlistPopup.liquid